Küken 2015

Fotos, von Usern für User

Küken 2015

Beitragvon Lars » So 15. Mär 2015, 10:11

Anbei mal 3 Bilder vom 1. Schlupf:

Bild Bild Bild
Viele Grüße, Lars
Benutzeravatar
Lars
 
Beiträge: 193
Bilder: 2
Registriert: So 21. Nov 2010, 18:41

Re: Küken 2015

Beitragvon Jakob » Di 7. Apr 2015, 20:33

Hallo hier mal die Bilder meiner ersten Brut 31 Kücken aus 36 Eiern ( 2 unbefruchtet und 3 abgestorben).
IMG_20150316_162614 (Small).jpg

DSC03880 (Small).JPG

DSC03871_1 (Small).JPG

IMG_20150407_144429 (Small).jpg


Alles Araucana wildfarbig. Auf dem letzten Bild sind sie 3 Wochen alt (vorgestern).
Liebe Grüße,
Jakob
Benutzeravatar
Jakob
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 16:50

Re: Küken 2015

Beitragvon Jakob » Di 7. Apr 2015, 20:37

Und hier die 2. Brut (gestern und heute geschlüpft)
20 Araucana ( aus 20(!!!) eingelegten Eiern!!!) wildfarbig, 3 Zwerg-Araucana weiß und 9 Zwergbarnevelder.

IMG_20150407_130258 (Small).jpg


IMG_20150407_130014 (Small).jpg


IMG_20150407_130007 (Small).jpg
Liebe Grüße,
Jakob
Benutzeravatar
Jakob
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 16:50

Re: Küken 2015

Beitragvon Jannis » Mi 8. Apr 2015, 10:27

Hey super eure Küken ich muss heute die Eier umlegen weil bei mir am Samstag Schlupftag ist ;) es sind momentan 25 von 37 Bruteier noch drin mal sehen was schlüpft. Werde aber wahrscheinlich nochmal ein paar einlegen. Gruß Jannis
Jannis
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 20:14

Re: Küken 2015

Beitragvon Lars » Mi 8. Apr 2015, 19:29

Hi Jakob,

die sehen doch schon ordentlich aus! Bei solchen Ergebnissen einteressieren uns natürlich deine Brutparameter..

VG, Lars
Viele Grüße, Lars
Benutzeravatar
Lars
 
Beiträge: 193
Bilder: 2
Registriert: So 21. Nov 2010, 18:41

Re: Küken 2015

Beitragvon Jakob » Mi 8. Apr 2015, 19:52

Hallo Lars,

ich bin echt selbst überrascht über die Ergebnisse!
Ich habe seit letztem Jahr meinen neuen Brüter (R-Com 50 Pro USB), der wirklich alles selbstständig regelt und in meinen Augen perfekt funktioniert.
Lustigerweise habe ich die beiden Bruten mit unterschiedlichen Parametern laufen lassen ( war ein kleiner Versuch für meinen Bruder, der brauchte es für sein Studium).
1. Brut 37,3°C, 47% LF und alle 360 min Drehung mit randomisiertem Drehwinkel. Und für die letzten drei Tage dann 37,0°C und 70%LF, Wendung aus.
2.Brut 37,8°C, 47%LF und Drehung gleich wie bei der ersten Brut. Hier hatte ich die letzten drei Tage 37,5°C und auch 70%LF, ohne Wendung.
Auffällig war, dass die Kücken der 2. Brut wirklich im Schnitt ca. einen halben Tag früher dran waren (höhere Temp.)

Was ich dieses Jahr noch anders gemacht habe dass ich die Eier während des Sammelns mehrmals täglich gewendet habe. Dafür hab ich eine alte Wendehorde genutzt und diese dann eben immer wenn ich vorbei gelaufen bin hin und hergeschoben.
Elterntiere haben gentechnikfreies Legekorn von der Baywa bekommen, dazu Grit , Karotten und angekeimten Weizen.

Zur Info vorletztes Jahr waren es 22 Küken aus 167 eingelegten Eiern. Also die Steigerung ist enorm. Ich bin zufrieden und bisschen stolz :P merkt man vllt auch an dem langen Text hier :mrgreen:
Liebe Grüße,
Jakob
Benutzeravatar
Jakob
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 16:50

Re: Küken 2015

Beitragvon Lars » Do 7. Mai 2015, 16:59

Sodele, hier mal die Hennen der 1 . Brut:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Viele Grüße, Lars
Benutzeravatar
Lars
 
Beiträge: 193
Bilder: 2
Registriert: So 21. Nov 2010, 18:41


Zurück zu Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste